Agenda Jahreshauptversammlung 2020 der ÖODV

Hier die Agenda für die Jahreshauptversammlung 2020 der ÖODV, die am Samstag, dem 19.September 2020, um 17:30 beim Segelclub Traunkirchen sein wird.

Viele Grüße,

Werner * Bri * Simon * Christiane * Philipp

 

 

Spängler Cup / Popeye Race 2020

DSC016525.-6.9.2020 St. Gilgen am Wolfgangsee: Heuer fand der traditionsreiche Spängler Cup COVID-19 bedingt erst im September statt. 46 Segler waren beim Spängler Cup am Start, beim Popeye Race, einer gleichzeitig ausgeführten Regatta für die jüngeren Segler, waren es 19 Teilnehmer.

Es konnten 3 bzw. 4 Wettfahrten gesegelt werden.

WhatsApp Image 2020 09 11 at 223031 10Den ersten Platz, und damit den begehrten Wanderpokal, holte sich souverän David Rohde (YCH) mit 4 Punkten, vor Alexander Ma Prusa (YCP) und Philipp Schneeweis (SYC).

Die Mädchen-Wertung des Spängler Cups entschied Marla Feichtenschlager (UYCWg) für sich, vor Elena Kreuzer (YKA) und Lyvia Farese (UYCNs).

Beim Popeye Race siegte Kasimir Lütgendorf (UYCWg) vor Felix Werr (UYCWg) und Tim Voith (UYCWg).

WhatsApp Image 2020 09 11 at 223031 3Ein Nachtrag: die Preise für die U12 Wertung der Öregio Cups Mitte und West wurden logistikbedingt bei der Siegerehrung des Spängler Cups überreicht. Beim Öregio Cup Mitte U12 siegte Luisa Saletu (UYCAS) vor Kris Wagner (UYCMa) und Antonia Senger-Weiss (UYCAS).

Den ersten Platz des Öregio Cup West holte sich Carla-Marie Waltersdorfer (YCH) vor Sofia Blassnig (SCTWV) und Anna Deuring (YCB).
 
Die gesamten Ergebnislisten gibt es hier und hier. Mehr Fotos sind hier.
 
Wie geht es weiter: Die ÖJM unternimmt einen nächsten Versuch am Wochenende des 19./20.9.2020 beim Reinanken-Cup in Traunkirchen.
 
 
 
Die Segelfotos sind von der Homepage des UYCWg übernommen.
 
 
 
 
 

IODA Verhaltensregeln und Ehrenkodex aktualisiert

Liebe Segler, liebe Eltern,

wir haben die IODA Verhaltensregeln auf unserer Homepage aktualisiert. Siehe unter Klassenvereinigung --> IODA Verhaltensregeln.

Bitte weisst eure Kinder auf diese Verhaltensregeln hin.

Weiters haben alle unsere Trainer einen Ehrenkodex unterzeichnet.

Liebe Grüße,

Eure Vorstand (Werner * Bri * Christiane * Simon * Philipp)

 

 

Opti ÖJM am Attersee kam aus Windmangel nicht zustande - ÖJM wird im Zuge des Reinanken Cups von 19.9.-20.9.2020 neu ausgetragen

Bei der diesjährigen Opti ÖJM beim Segelclub Kammersee vom 21.-25.8. kamen leider nur zwei Wettfahrten zustande. Drei Wettfahrten mussten aus verschiedenen Gründen abgeschossen werden.

Ersatztermin: die Optimist ÖJM wird im Zuge des Reinanken Cups von Samstag, 19. September bis Sonntag, 20. September 2020, beim SC-Traunkirchen neu ausgetragen. (die Ausschreibung ist hier)

IMG 2291Im Zuge der Siegerehrung dieser Opti Regatta beim SCK wurden auch die Sieger der ÖREGIO Cups geehrt. Covid-19 bedingt wurden über den Sommer hinweg drei geographisch getrennte Bewerbe abgehalten, mit jeweils 4-5 Regatten (insgesamt 13). 75 Segler waren am Start.

Cup Ost
 
1. Keno Pute, AUT 187, WSA-Neusiedl, 2007
2. Alexander Maximilian Prusa, AUT 2704, WSA-Neusiedl, 2007
3. Maximilian Mayrberger, AUT 1291, YCP, 2007
 
U12
1. Emile Soulier, AUT 159, YCP, 2009
2. Emma Wallace, AUT 709, YCP, 2009
3. Adrian Boller, AUT 1354, YCBb, 2009
 
 
Cup Mitte
 
1. Georg Böckl, AUT 1273, UYCWG, 2008
2. Philipp Schneeweis, AUT 1197, SYC, 2005
3. Konstantin Lang, AUT 1318, SCT, 2008
 
U12
1. Luisa Saletu, AUT 1217, UYCAS, 2009
2. Kris Wagner, AUT 13511, UYCMa, 2011
3. Antonia Senger-Weiss, AUT 1206, UYCAS, 2009
 
 
Cup West
 
1. David Rohde, AUT 1308, YCH, 2007
2. Jakob Schwarz, AUT 1256, YKA, 2006
3. Elena Kreuzer, AUT 1176, YKA, 2006
 
U12
1. Carla-Marie Waltersdorfer, AUT 1356, YCH, 2010
2. Sofia Blassnig, AUT 2088, SCTWV, 2009
3. Anna Deuring, AUT 1324, YCB, 2009 
 
 
Jüngste Teilnehmer/in an Cup Ost/Mitte/West

Maria Waltersdorfer, AUT 1355, YCH, 2012-07-07 
Lorenz Fenkart, AUT 1251, YCH, 2012-10-01
 
 
Wie geht es weiter: 
Oktober 2020
  • Samstag, 3. Oktober 2020 - Sonntag, 4. Oktober 2020 
    SP Podersdorf :: Podersdorf Neusiedlersee  ::  SP

 

EM Qualifikation 2020

Für die Europameisterschaft in Portoroz 2020 qualifizieren sich die besten 7 OptiseglerInnen der rollierenden Bestenliste mit Stichtag  20. September 2020. Diese Regelung liegt so nahe wie möglich an der bereits letztes Jahr formulierten Regelung und bedeutet konkret folgendes:

1. Asp Halloween (November 2019) Faktor 1,15, 

2. Öregio Gesamtwertung (Juli/August 2020) (Platzierung nach Region wird zur Berechnung herangezogen) Faktor 0,9

3. ÖJM Faktor 1,15 (August 2020) (nicht stattgefunden)

4. SP UYCWg Spänlercup Faktor 1 (September 2020)

5. ÖJM Traunsee, Reinakencup Faktor 1,15 (September 2020)

(Update 28.8.2020)

 

Nach der neuen Streicherregelung für die Bestenliste bis Ende des Jahres 2020 bedeutet das im Falle der EM Qualifikation folgendes:

Insgesamt:
Bis zum Stichtag sind es 5 ausgetragene ASP, SP, ÖJM, ÖREGIO Regatten → daher werden die besten 3 dieser 5 ausgetragenen Regatten gewertet. 

Auch bei 0,1,2 Wettfahrten gilt eine Regatta als ausgetragen, allerdings gilt diese nicht als ausgetragen, wenn diese vom Veranstalter frühzeitig absgesagt wurde.
3 oder mehr Wettfahrten sind notwendig, um als SP in der rollierenden Bestenliste gewertet zu werden.
Bei 2 Wettfahrten gibt es den Faktor einer Cupregatta.
Bei 1 Wettfahrt gibt es keine Punkte.

Cups älter als ein Jahr werden wie gehabt nicht mehr in der rollierenden Bestenliste geführt.
ÖREGIO Cups werden nicht einzeln in der Bestenliste geführt, da das Gesamtergebnis des Öregio Cups Bereits in die Bestenliste eingerechnet wird.

Mitgliederinfo 28.06.2020

Inzwischen fanden die beiden ersten Optiregatten in Österreich statt. Letzte Woche im UYCNS am Neusiedlersee. Es gab aufgrund von Sturmwarnung zwar keine Wettfahrt, aber super Trainingsbedingungen bei Starkwind! Dieses Wochenende ging die erste Öregio Cup West Regatta über die Bühne, mit starker Konkurrenz aus Bayern. David Rhode dominierte das 40 Teilnehmer starke Feld mit den Plätzen 1,1,1,(2),1. Platz 2 und 3 ging an die Zwillinge Moritz und Lucas Hamm. Herzliche Gratulation den Siegern und allen anderen TeilnehmerInnen!

optiregatta 2020 uycns 20200622 1072639310       1


Die EM Quali Regelung ist jetzt online. Für alle Interessierten hier zum Nachlesen:
EM Quali 2020.


Änderungen der EM Quali Regelungen sind nicht vorgesehen, außer es ändert sich die Coronavirus Situation in Österreich gravierend.


Da es voraussichtlich keine WM geben wird,werden in diesem Fall die besten 7 Kinder nominiert. 4 Mädchen und 3 Burschen oder 3 Mädchen und 4 Burschen.
Bitte beachtet, dass alle Planungen nur im Falle einer positiven Entwicklung der Corona Situation möglich sein werden

Anpassung ÖREGIO:
Streicherregelung für die jeweilige Region:
2 Regatten mit 2 oder mehr Wettfahrten→ kein Streicher
3 bis 4 Regatten mit 2 oder mehr Wettfahrten→ ein Streicher
Finden 5 bis 6 Regatten mit 2 oder mehr Wettfahrten→ zwei Streicher

Auf Wunsch aus der Region West wird für den Cup West zusätzlich die Abschlussregatta der SCTWV Optiwoche (17. Juli) in die Wertung genommen, um die Regattaanzahl von 3 auf 4 Regatten zu erhöhen.

TOP 20 Training:
Alle Qualifizierten Kinder, die teilnehmen möchten, unbedingt bis Meldeschluss melden. Da ab diesem Zeitpunkt die Plätze an nächstgereihte SeglerInnen vergeben werden.
Trainerteam: Mauro Bencic, Timotej Rot,  Tobias Köb

 
Sponsoren