Folgende Regatten zählen zu den jeweiligen Regionalcups. Details zu den Regatten finden sich im Regattakalender 2023.
Die Ehrung der Sieger findet jeweils nach Abschluss der letzten Regatta statt.

Cup West
wird nach endgültiger Festlegung hier eingetragen

Cup Mitte

  • 10.-11.06.2023   Pago-Cup   SCAtt
  • 17.-18.06.2023   Cup Mitte   SCM
  • 01.-02.07.2023   Obelix Trophy   SSC
  • 15.-16.07.2023   Reinankencup   SCT
  • 22.-23.07.2023   JoJo Pokal   UYCAs
  • 29.-30.07.2023   Seepferdchen Pokal   SCK
  • 02.-03.09.2023   Popeyrace   UYCWg

Cup Ost
wird nach endgültiger Festlegung hier eingetragen

Cup Süd
wird nach endgültiger Festlegung hier eingetragen

Regeln für die Wertungen der Regionalcups

  • In die Wertung werden Seglerinnen und Segler aufgenommen, die zum Zeitpunkt der jeweiligen Regatta Mitglieder der ÖODV waren.
  • Die Anzahl an Cupregatten wird grundsätzlich nicht durch die ÖODV begrenzt.

Wieviele Regatten kommen in die Wertung?

  • Grundlage für die Anzahl der gewerteten Regatten ist die Anzahl der gelisteten Regatten und es gilt:
  • 6 oder mehr gelistete Regatten       --> 4 gewertete Regatten
  • 4 oder 5 gelistete Regatten             --> 3 gewertete Regatten
  • 3 gelistete Cupregatten                   --> 2 gewertete Regatten
  • 2 oder weniger gelistete Regatten  --> 1 gewertete Regatten

Welche Faktoren werden für die Berechnung der Regionalcups herangezogen?

  • Für die Listung als Cupregatta mit Faktor 1 sind 2 oder mehr Wettfahrten notwendig.
  • Findet nur eine Wettfahrt statt, wird die Regatta in der jeweiligen Cupwertung mit dem Faktor 0,8 gelistet.
  • Regatten für Opti B in Deutschland sind bei 2 oder mehr Wettfahrten mit Faktor 0,8 zu listen, bei einer Wettfahrt mit 0,64. 
  • Die Berechnung der Regionalcups erfolgt nach Berechnung der Laserpunkte.

Allgemeines:
Die Regionalcupregatten zählen auch zur österreichischen Bestenliste. Die jeweils gültigen Faktoren finden sich unter Regeln rollierende Bestenliste 2023.

 
Sponsoren